Forschungschwerpunkte/ -projekte

Das zentrales Forschungsinteresse gilt den Prozessen der Differenzherstellung in Bildungskontexten, die aus praxistheoretischen, (diskurs-)ethnografischen und poststrukturalistischen Perspektiven rekonstruiert werden. Welche Differenzen werden unter Bezugnahme zu welchen diskursiven Referenzrahmen wie hergestellt, wie wirken sie auf die von Bildungsinstitutionen Adressierten und welche Anforderungen für pädagogische Professionalisierung lassen sich daraus ableiten?