Tanja Graf, M.A.

Aktuelles

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung per Mail

Curriculum Vitae

seit 08/2016
 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG Schulforschung/Schulpädagogik

2012-2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Weiterbildung und Bildungsmanagement der Freien Universität Berlin im Rahmen der BMBF geförderten Projekte „Die Realisierung testbasierter Schulreform in der Mehrebenenstruktur des Schulsystems“ und „Schulleitungen und Schulleistungen – Maßnahmen von Schulleitungen in Folge zentraler Lernstandserhebungen und ihre Wirkung auf Schulleistungen“ unter der Leitung von Prof. Dr. Harm Kuper

2010-2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg e.V. (ISQ) im Rahmen der Projekte VERA 8, Mittlerer Schulabschluss (MSA) IQB-Ländervergleich und Lernausgangslage 7 (LAL 7)

09-10/2009, 10-11/2010
Mitarbeiterin auf Honorarbasis in der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung (SenBWF)

2010
M.A. in Erziehungswissenschaft (Forschung und Entwicklung in sozialen und pädagogischen Organisationen) an der Freien Universität Berlin

2005
B.A. in Pädagogik an der Universität Karlsruhe (TH)

 

Aktuelle Projekte

  • Lehr-Lern-Forschungslabore Qualitätsoffensive Lehrerbildung Link

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Schul- und Unterrichtsentwicklung
  • Qualitätssicherung und -entwicklung in Lehrerbildung und Schule

 

Wissenschaftliche Artikel (Peer Review)

Baston, N., Feldhoff, T., Gabriel-Busse, K., Graf, T., Groß-Mlynek, L., Harring, M., Lenski, A. E., Peitz, J. (2019). Lehr - Lern-Labore: Der Transfer zwischen MINT- und geistes-sowie sozialwissenschaftlichen Fächern. In Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.), Verzahnung von Theorie und Praxis im Lehramtsstudium. Erkenntnisse aus Projekten der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (S. 141-149). Bielefeld: wbv Media.

Groß-Mlynek, L., Graf, T., Harring, M., Feldhoff, T. (2018). Unterrichtsvideos als Element der Theorie-Praxis-Verzahnung im Lehramtsstudium. In Journal für LehrerInnenbildung, 18 (3), 56-61.

Kronsfoth, K., Muslic, B., Graf, T., Kuper, H. (2018). Der Zusammenhang zwischen Führungsdimensionen in der Schulleitung und der Nutzung von Ergebnisrückmeldungen aus Vergleichsarbeiten. Die Deutsche Schule, 110 (1), 47-64.

Gärtner, H., Graf, T. & Brunner, M. (2017). Kompetenzorientierter Mathematikunterricht: Erfassung und Zusammenhänge mit der Leistungsentwicklung in der gymnasialen Sekundarstufe I. Unterrichtswissenschaft, 45(1), 572-588.

Graf, T., Harych, P., Wendt, W., Emmrich, R. & Brunner, M. (2016). Wie gut können VERA-8 Testergebnisse den schulischen Erfolg am Ende der Sekundarstufe I vorhersagen? Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 30, 201-211.

Kuper, H., Maier U., Graf, T., Muslic, B. & Ramsteck, C. (2016). Datenbasierte Schulentwicklung mit Vergleichsarbeiten aus der Perspektive von Lehrkräften, Fachkonferenzleitungen. Schulleitungen und Schulaufsichten – Qualitative Fallstudien aus vier Bundesländern. In Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.), Steuerung im Bildungssystem. Implementation und Wirkung neuer Steuerungsinstrumente im Schulwesen (S. 39-67). Bielefeld: W. Bertelsmann wbv.

Ramsteck, C., Muslic, B., Graf, T., Maier, U. & Kuper, H. (2015). Data-Based School Improvement: The Role of Principals and School Supervisory Authorities within the Context of Low-Stakes Mandatory Proficiency Testing in four German states. International Journal of Educational Management (Special Issue): School leadership in Germany between low stakes testing and high expectations, 29, 766–789.

Graf, T., Emmrich, R., Harych, P. & Brunner, M. (2013). Durchführungseffekte bei Vergleichsarbeiten in Jahrgangsstufe 8. Empirische Pädagogik, 27, 459–473.

Forschungsberichte und graue Literatur

Kuper, H., Graf, T., & Muslic, B. (2016). Abschlussbericht zum BMBF-Projekt: Schulleitungen und Schulleistungen – Maßnahmen von Schulleitungen in Folge zentraler Lernstandserhebungen und ihre Wirkung auf Schulleistungen. Unveröffentlichtes Dokument. Berlin: Freie Universität

Kuper, H., Graf, T., Muslic, B., Maier, U. & Ramsteck, C. (2013). Abschlussbericht zum BMBF-Projekt: Die Realisierung testbasierter Schulreform in der Mehrebenenstruktur des Schulsystems. Unveröffentlichtes Dokument. Freie Universität Berlin

Graf, T., Wurster, S. & Wendt, W. (2011). Zusatzauswertungen zum mittleren Schulabschluss 2010. Berlin: Unveröffentlichter Bericht, Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg.

Emmrich, R., Graf, T., Harych, P. & Wurster, S. (2010). VERA 8: Vergleichsarbeiten in der Jahrgangsstufe 8 im Schuljahr 2009/2010. Länderbericht Berlin. Berlin: Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg.

Emmrich, R., Graf, T., Harych, P. & Wurster, S. (2010). VERA 8: Vergleichsarbeiten in der Jahrgangsstufe 8 im Schuljahr 2009/2010. Länderbericht Brandenburg. Berlin: Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg.

Wissenschaftliche Vorträge

Graf, T., Muslic, B. & Kuper, H. (2015, August). How principals’ use of student achievement data affects quality improvement in schools. Vortrag auf der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) - Towards a reflective society: Synergies between learning, teaching and research, Limassol/Zypern.

Fuchs, G. & Graf, T., Brunner, M. (2015, März). Können Ergebnisse aus Vergleichsarbeiten wichtige Bildungserträge vorhersagen? Evidenz für die prognostische Validität bildungsstandardbasierter Testverfahren in der Primar- und Sekundarstufe I. Vortrag im Rahmen eines Symposiums auf der 3. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Bochum.

Kuper, H., Muslic, B. & Graf, T. (2015, Oktober). Schulleitungen und Schulleistungen − Maßnahmen von Schulleitungen in Folge zentraler Lernstandserhebungen und ihre Wirkung auf Schulleistungen. Welchen Beitrag leistet das Projekt mit Blick auf die Einführung neuer Steuerung(sinstrumente) im Schulsystem? Zwischentagung des BMBF-Forschungsschwerpunktes „Steuerung im Bildungssystem“ (SteBis), Freie Universität Berlin.

Muslic, B., Graf, T., Thoren, K. & Kuper, H. (2015, September). Does distributed leadership and other leadership styles have an impact on student achievement? European Conference on Educational Research (ECER) - Education and Transition: Contributions from Educational Research, Budapest/Ungarn.

Gärtner, H., Graf, T., Emmrich, R., Harych, P., Wendt, W., Brunner, M. (2014, März). Kompetenzorientierter Mathematikunterricht am Gymnasium und sein Zusammenhang mit der Leistungsentwicklung in der Sekundarstufe I. Vortrag auf der 2. Fachtagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) zum Thema "Die Perspektiven verbinden", Frankfurt a. M.

Graf, T., Muslic, B., Kuper, H. & Brauckmann, S. (2014, März). Zusammenhang von Schulleitungshandeln und Schulleistung – Entwicklung eines Instruments zur Erfassung von Schulleitungshandeln in Folge zentraler Lernstandsergebnisse. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Frankfurt a. M.

Graf, T. & Muslic, B. (2014, März). Die Realisierung testbasierter Schulreform in der Mehrebenenstruktur des Bildungssystems. Bildungsforschungstagung 2020, BMBF, Berlin.

Graf, T. & Fuchs, G. (2014, Dezember). Prognosegüte bildungsstandadardbasierter Testverfahren – Evidenz aus der Primar- und Sekundarstufe. Vortrag auf der 19. Tagung des Netzwerk „Empiriegestützte Schulentwicklung“ mit dem Thema „"Bilanzierungen zu Lernstandserhebungen und ihre Möglichkeiten der Weiterentwicklung“ (EMSE), Hamburg.

Ramsteck, C., Muslic, B., Graf, T., Maier, U. & Kuper, H. (2014, November). School Improvement - Test-Based School Reform: Organizational Challenges for Schools and its Actors. EARLI SIG - Organizational and Methodological Aspects of School Improvement, Bielefeld.

Wendt, W., Wenger, M., Emmrich, R., Graf, T. & Harych, P. (2014, März). Vergleich verschiedener Adjustierungsansätze. Vortrag auf der 2. Fachtagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) zum Thema "Die Perspektiven verbinden", Frankfurt a. M.

Kuper, H., Muslic, B. & Graf, T. (2013, November). Die Realisierung testbasierter Schulreform in der Mehrebenenstruktur des Schulsystems. Vortrag auf der Abschlusstagung des BMBF-Forschungsschwerpunktes „Steuerung im Bildungssystem“ (SteBis), Freie Universität Berlin.

Graf, T., Emmrich, R. & Harych, P. (2012, September). Durchführungseffekte bei Vergleichsarbeiten. Vortrag auf der 77. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung der DGfE (AEPF), Bielefeld.

Graf, T., Emmrich, R. & Harych, P. (2011, September). Durchführungseffekte bei Vergleichsarbeiten am Gymnasium. Vortrag auf der 76. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung der DGfE (AEPF), Klagenfurt.

Emmrich, R., Harych, P. & Graf, T. (2011, März). Unplausible Ergebnisse bei der Berechnung individueller Fähigkeitsparameter Probleme, Erklärungen, Alternativen. Vortrag auf der 75. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung der DGfE (AEPF), Klagenfurt.

Emmrich, R., Harych, P. & Graf, T. (2010, September). Ausmaß und Auswirkungen von Fehlklassifikationen bei der Berechnung von Kompetenzstufenverteilungen am Beispiel der landesweiten Vergleichsarbeiten in Berlin und Brandenburg. Vortrag auf der 74. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung der DGfE (AEPF), Jena.

Organisation und Leitung von Symposien

Fuchs, G. & Graf, T. (2015, März). Heterogenität standardisierter Testverfahren im Kontext der KMK-Gesamtstrategie zum Bildungsmonitoring: Validität. Wert. Schätzen. Symposium im Rahmen der 3. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Bochum.

Eingeladene Vorträge

Graf, T. (2016, April). Bildungsstandardbasierte Tests und Prognose des Schulerfolgs. Vortrag auf der Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats des Instituts für Schulqualität, Berlin.

Fuchs, G. & Graf, T. (2014, November). Können Ergebnisse aus Vergleichsarbeiten wichtige Bildungserträge vorhersagen? Vortrag auf der Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats des Instituts für Schulqualität, Berlin.

Graf, T., Emmrich, R. & Harych, P. (2012, November). Durchführungseffekte bei Vergleichsarbeiten. Vortrag im Rahmen der Wissenschaftlichen Beiratssitzung des Instituts für Schulqualität Berlin und Brandenburg e.V., Berlin.

Graf, T., Emmrich, R. & Wendt, W. (2012, Januar). Validierungsstudie Lernausgangslage Mathematik in der 7. Klasse. Vortrag am Institut für Schulqualität vor dem Aufgabenentwicklerteam Mathematik des LISUM, Berlin.

Graf, T., Emmrich, R. & Wendt, W. (2011, Dezember). Validierungsstudie Lernausgangslage Mathematik in der 7. Klasse. Vortrag am Institut für Schulqualität vor der Abteilung VI und VI A der SenBJW, Berlin.

Graf, T., Emmrich, R. & Harych, P. (2011, Oktober). Durchführungseffekte bei Vergleichsarbeiten am Gymnasium. Vortrag im Rahmen der Wissenschaftlichen Beiratssitzung des Instituts für Schulqualität Berlin und Brandenburg e.V., Berlin.

Wissenschaftliche Posterpräsentationen

Graf, T., Muslic, B., Kuper, H. (2016, März). Inwieweit korrespondieren Schulleitungsaktivitäten mit Maßnahmen zur Qualitätssicherung auf Fachbereichsebene im Kontext von Vergleichsarbeiten (VERA 8)? Poster präsentiert auf der 3. Tagung der Gesellschaft für Bildungsforschung (GEBF) in Berlin.

Emmrich, R., Thoren, K., Graf, T. (2014, September) Wie stabil sind schulische Leistungen an Sekundarschulen. Über die Beschreibung von Leistungsdaten auf Schulebene aus den Vergleichsarbeiten in Berlin. Posterpräsentation auf der 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Hamburg.

Graf, T., Muslic, B., Ramsteck, C., Kuper, H., Maier, U. (2013, April). The realization of test-based school reforms in multi structured German school system. Posterpräsentation auf dem Networking Event der International Cooperation in Education (ice) des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) im Rahmen der Tagung der American Educational Research Association (AERA), San Francisco/USA.

Graf, T., Muslic, B., Ramsteck, C., Maier, U., Kuper, H. & Frühwacht, A. (2013, September). Does The Design Of School-Performance-Feedback-Systems Affect Teachers Perception And Use Of Feedback Data – A Comparison Of Three Different Designs. Posterpräsentation auf der European Conference on Educational Research (2013) der European Educational Research Association (EERA), Istanbul.

Graf, T., Harych, P., Emmrich, R., Wendt, W. (2013, September) Vergleichsarbeiten als Frühwarnsystem? – Eine Längsschnittuntersuchung in Mathematik zur Kompetenzentwicklung in der Sekundarstufe I. Posterpräsentation auf der 78. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Dortmund.

Ramsteck, C., Muslic B., Kuper H., Maier, U. & Graf, T. (2013, September). The Usage Of Mandatory Test-Data On Principal And School Supervising Authority Level. Posterpräsentation auf der European Conference on Educational Research der European Educational Research Association (EERA), Istanbul.

Graf, T., Emmrich, R. & Harych, P. (2012, November). Test Administration Effects in State-wide Mandatory Performance Tests in Germany. Posterpräsentation auf der “13th Annual Conference of the Association for Educational Assessment in Europe” (AEA), Berlin.

Harych, P., Emmrich, R. & Graf, T., (2012, September). Stabilität der Fähigkeitsparameterschätzungen aus Rasch-Skalierungen mit unterschiedlichen Aufgabensets bei VERA 8. Posterpräsentation auf der 77. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Bielefeld.

Frühwacht, A., Graf, T., Kuper, H., Maier, U., Muslic, B. & Ramsteck, C. (2012, Juni). Vergleichsarbeiten als Steuerungselement im Bildungswesen – Das Zusammenspiel der verschiedenen Ebenen im Schulsystem. Poster präsentiert auf der Zwischentagung des BMBF-Forschungsschwerpunktes „Steuerung im Bildungssystem“ der SteBis-Koordinierungsstelle an der Freien Universität Berlin. Berlin.

Frühwacht, A., Graf, T., Kuper, H., Maier, U., Muslic, B. & Ramsteck, C. (2012, März). SteBis: Steuerung im Bildungswesen – Die Realisierung testbasierter Schulreform in der Mehrebenenstruktur des Schulsystems. Poster präsentiert auf der Tagung „Bildungsforschung 2020 – Herausforderungen und Perspektiven“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Berlin.

Harych, P., Emmrich, R. & Graf, T. (2011, September). Unplausible Ergebnisse bei der Berechnung individueller Fähigkeitsparameter. Posterpräsentation auf der 13. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie der DPGs (PAEPS). Erfurt.

Workshops

Graf, T., Harych, P., Bechtler, B. & Kuper, H. (2012, August). Workshop zum Umgang mit Ergebnisrückmeldungen in VERA 8 an einem Neuköllner Gymnasium, Berlin.

Harych, P., Graf, T. & Muslic, B. (2012, Januar). Workshop zum Umgang mit Ergebnisrückmeldungen in VERA 8 an einem Steglitzer Gymnasium, Berlin.